Lieferprogramm


Rückschlagklappen Typ R


   
Nennweite:
DN 100 bis DN 2000

Nenndruck:
Bis PN 63

Temperaturbereich:
-196 °C bis +550 °C


Bauart Industriearmaturen in doppelexzentrischer Klappenbauweise
Geschweißte Ausführung
Typ Rückschlagklappen (Typ R)
Flanschanschluss DIN, ANSI, BS, MSS, API, JIS u.a.
Einschweißarmaturen (bis DN 800)
Baulänge DIN EN 558-1 / ISO 5752 Reihe 14 (F4) oder nach Kundenwunsch
Werkstoff 1.0038 (S235 JR), 1.0425 (P265 GH/HII), 16 Mo3
1.4301, 1.4401, 1.4439, 1.4462, 1.4541, 1.4571 u.a.
Auskleidung Hartgummi, Weichgummi, Naturkautschuk, Hartstoffbeschichtung
Klappendichtung NBR (Perbunan®), PTFE, Edelstahl, VA-Grafi t- oder PTFE-Lamellen;
a. A.: EPDM, FKM (Viton®)
Wellendichtung Stopfbuchse
Doppel- oder Sicherheitsstopfbuchse
Nut- und O-Ring aus NBR, FKM, PTFE
Doppelnut- und O-Ring aus NBR, FKM, PTFE
Antrieb Hebel und Gewicht als Unterstützung (Typ R) Rückschlaggetriebe mit stufenlos einstellbarer hydraulischer Bremse (Typ RBH) Rückschlagventil mit Pneumatischer Öffnungs-/ Schließhilfe (RBH-PN)